Autor Thema: SUCHE : altmodische Waescheschleuder  (Gelesen 3098 mal)

zqguaq

  • Sonntagszocker
  • *****
  • Beiträge: 429
    • Profil anzeigen
SUCHE : altmodische Waescheschleuder
« am: Juni 26, 2002, 10:17 Vormittag »
Der Titel sagt's schon. Suche fuer Familie so nen komisches teil wo mit Zentrifugalkraft Waesche entwaessert wird.
10% aller Menschen haben einen Schaden. Hoffen wir, dass wir zu dieser Minderheit gehoeren, denn der Rest hat einen Totalschaden.
It's Christmas time, so get your kevlar vest and a handful of Valium!

Parinor

  • GURPS_Arda_2
  • Pure Player
  • *
  • Beiträge: 2.180
    • Profil anzeigen
    • http://www.pureplayaz.de/
SUCHE : altmodische Waescheschleuder
« Antwort #1 am: Juni 26, 2002, 13:01 Nachmittag »
Meine Frau hat so n komisches entwässerungsgerät
ist ein toplader, der vorne pinkelt

ich schnack sie mal an...
Der Compiler muss verbuggt sein.

Parinor

  • GURPS_Arda_2
  • Pure Player
  • *
  • Beiträge: 2.180
    • Profil anzeigen
    • http://www.pureplayaz.de/
SUCHE : altmodische Waescheschleuder
« Antwort #2 am: Juni 28, 2002, 20:15 Nachmittag »
passt schon, also wenn du noch interesse hast, kriegst du nähere daten.

ist kein tolles ding, aber entwässert und man sollte keine katzen ´reintun ;-)
Der Compiler muss verbuggt sein.

zqguaq

  • Sonntagszocker
  • *****
  • Beiträge: 429
    • Profil anzeigen
SUCHE : altmodische Waescheschleuder
« Antwort #3 am: Juli 05, 2002, 19:36 Nachmittag »
jau habe noch interesse !!

Details und Preis waeren durchaus interessant !!


(aehm... habt ihr da mal die Katze vom nachbarn drin entsorgt ????)
10% aller Menschen haben einen Schaden. Hoffen wir, dass wir zu dieser Minderheit gehoeren, denn der Rest hat einen Totalschaden.
It's Christmas time, so get your kevlar vest and a handful of Valium!

Parinor

  • GURPS_Arda_2
  • Pure Player
  • *
  • Beiträge: 2.180
    • Profil anzeigen
    • http://www.pureplayaz.de/
SUCHE : altmodische Waescheschleuder
« Antwort #4 am: Juli 06, 2002, 21:54 Nachmittag »
Schön

Also:
die kiste ist alt, aber läuft einwandfrei

ist ein topplader, und beim rotieren muß das ding festgehalten werden, da eine leichte unwucht schon dafür sorgt, daß es durch den raum tanzt...

man muß ein kübel davorstellen, da es kein tank hat und alles vorne aus einem hahn kommt.

eine 1/3-waschmaschinenladung füllt das ding und braucht bis fast trocken etwa 10-20 sek (oder 30?).

klamotten werden also schnell entwässert

preis dachte meine frau an 25,- euro VB - allerdings haben wir kein auto, muß also abgeholt werden, da ich leider auch nicht zu den PP komme (ich will n auto - *buhuu*)

Katzen solltest du allerdings nicht trocknen, - die fangen immer so schnell an zu kotzen (weichviecher)

so, ich hoffe, das schreckt nicht zu sehr ab...
Der Compiler muss verbuggt sein.