Autor Thema: [reglers inn] Kategorische Kriegsfürsten vs Käsetopf  (Gelesen 2293 mal)

Eloran

  • GURPS_Arda_2
  • Pure Player
  • *
  • Beiträge: 1.578
    • Profil anzeigen
[reglers inn] Kategorische Kriegsfürsten vs Käsetopf
« am: Juni 19, 2007, 22:01 Nachmittag »
+++Eilmeldung: Nach dem Spiel wurde eine äußerst zerbrechliche und sanfte Blumenart in den Chaoswüsten "Oger" getauft.+++
Was soll man zu diesem Spiel sagen? Nach einem eleganten Lauf durch die fettigen Pranken dickbäuchiger Oger und krummbeiniger Goblins gelang es den Kriegsfürsten, den ersten und einzigen Touchdown des Spieles zu setzen. Die Menge toste! Die Halbzeit zuvor war auch nur ein müdes Herumwerfen des Balles gewesen, wobei es den Ogern nur um eine Goblinnasenlänge misslang, den ersten Touchdown zu setzen.
Wider erwartend blieben die Verletzungen beider Teams gering. Ein Oger musste medizinisch versorgt werden, ebenso wie ein Chaoskrieger - keine reiche Beute für die Sargschneider an diesem Tag.
Besondere Beachtung muss der Chaoszauberer erhalten, dem es mit einem gut gezielten Feuerball gelang, die Ogerfestung im Mittelfeld mit vier Strichen (!) zu sprengen. Dieses war die ersehnte Rückendeckung für jenen Tiermensch, der das blutige Leder zum Touchdown führte.
Ebenso Erwähnung sollte der zweite Goblinwurf durch die mächtigen Arme seines Ogerfreundes finden - der einzige Tote, der im Spiel zu beklagen war, war eben jenes goblinsche Wurfgeschoss, das mit roten Streifen auf dem Gesicht bremsend im Strafraum des Chaos für ewig liegen blieb. Es war der Starspieler.

1:0 für die Kategorischen Kriegsfürsten!