Autor Thema: 3D Mark 2003 Resultate  (Gelesen 2175 mal)

MadDog

  • Sonntagszocker
  • *****
  • Beiträge: 418
    • Profil anzeigen
    • http://www.robert-bremen.de/meinpc.htm
3D Mark 2003 Resultate
« am: Februar 12, 2003, 19:27 Nachmittag »
Mahlzeit Kinders!
Ich wollte nur wissen, wieviel Benchmarkpunkte ihr beim neuen
3D Mark 2003 habt.

Mein System:
- AMD XP2.400+
- 3x512 MB DDR-Ram Infineon CL2 PC333
- MSI KT3 Ultra/ARU
- MSI GeForce4 Ti4200
- Pioneer DVD-RW DVR-105
- DirectX9
- Detonator 40.72

Meine Punkte beim Standardbenchmark:
- 1.264    ;-(

Postet doch mal eure Punkte.

CU, MadDog

Samur

  • Administrator
  • Pure Player
  • *****
  • Beiträge: 3.592
    • Profil anzeigen
3D Mark 2003 Resultate
« Antwort #1 am: Februar 12, 2003, 22:26 Nachmittag »
tjo...an sich sinnlos für jeden der keinen DX9 beschleuniger hat, da das gute proggi extrem viele punkte für solche vergibt...ich hab 4460 pkt, obwohl ne radeon 9700 (pro) ganz sicher keine 4x so schnell is wie die gf4.
denke der vergleich zwischen den verschiedenen DX versionen der karten ist unfair
"jede Minute kommt ein neuer Trottel auf die Welt"

Anonymous

  • Gast
3D Mark 2003 Resultate
« Antwort #2 am: Februar 21, 2003, 00:53 Vormittag »
Zitat von: Samur
tjo...an sich sinnlos für jeden der keinen DX9 beschleuniger hat, da das gute proggi extrem viele punkte für solche vergibt...ich hab 4460 pkt, obwohl ne radeon 9700 (pro) ganz sicher keine 4x so schnell is wie die gf4.
denke der vergleich zwischen den verschiedenen DX versionen der karten ist unfair
:twisted:

Also vielleicht habt ihrs schon gehört aber Nvidia und ATI regen sich auf wie sau weil die ergebnisse so gering sind.
denn da der Benchmark gerade erschienen ist hatten Nvidia und co. keine zeit ihre treiber zu "optimieren" und deshalb zeigt der benchmark ausnahmsweise die "wahren" Ergebnisse an.